Huch, ists wirklich schon September ­čś▒? Dieser Sommer ist vergangen wie im Fluge. Das allein ist schon verbl├╝ffend genug. Blo├č dass ich es seit Yoga auf der Alm irgendwann Ende Juni Juli nicht mehr dorthin geschafft habe – das musste dringend ge├Ąndert werden, schon gar bei dem grandiosen Wetterbericht.

Es hat sich sowas von gelohnt: Waldduft, Sonne, unglaublich viel Enzian entlang des Weges und immer wieder diese gro├čartigen Ausblicke auf den See.